auticon Quick Breakfastclub bei Lautsprecher Teufel

Exklusive Preisverleihung über den Dächern der City West

Am 16.09.2015 erhielt „auticon – Berufsperspektiven für Menschen im Autismus-Spektrum“ die Auszeichnung als „Ausgezeichneter Ort 2015“.

Beim Quick Breakfastclub wurde der Preis als „Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen“ überreicht. Damit wird auticon für die erfolgreiche Einbindung autistischer Stärken in der IT-Branche ausgezeichnet.

17. September 2015

Die Preisverleihung fand am Mittwoch, 16. September, auf der Dachterrasse des Bikini Berlin bei unserem Kunden Lautsprecher Teufel statt. Die Teilnehmer konnten mit dem „Quick Breakfast Club“ gut in den Tag starten – mit tollen Ausblicken, spannenden Gesprächen und einer Tour durch den Teufel Flagshipstore.

Für die einzigartige Firmenidee, Autisten als IT-Spezialisten bei Kunden einzusetzen, wurde auticon als „Ausgezeichneter Ort“ geehrt. Der von der Bundesregierung initiierte Award wird jedes Jahr von der Inititative „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Bank verliehen.

Presseartikel zum Event gibt es u.a. bei Tagesspiegel, auf zeit.de und welt.de.

Die Laudatio von Bodo Brandt, Vertreter der Deutschen Bank, ist ebenfalls lesenswert.

Hier können Sie die Pressemitteilung zum Preis „Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen 2015“ der auticon GmbH herunterladen.

Vier Jahre auticon auticon wrd vier 20141222-JC6A0300-auticon-session-2-als-Smart-Objekt-1x-5351 Asperger Syndrom oder "Autistische Züge"?