Sind Autisten die besseren IT-Fachleute?

Interview mit auticon-Geschäftsführer Kurt Schöffer im Magazin der BayernLB

Die BayernLB hat bereits mehrfach erfolgreich Projekte mit den IT-Spezialisten von auticon umgesetzt.
In der aktuellen Ausgabe des Magazins „Mittelpunkt“ der BayernLB wollte Autorin Franziska Röderstein wissen, warum auticon gerade Autisten als Fachkräfte in IT-Projekte vermittelt.

Kurt Schöffer, Geschäftsführer von auticon, gibt Einblick in die Fähigkeiten, die viele Asperger-Autisten für die IT mitbringen und erklärt, warum dieses besondere Modell bei auticon so gut funktioniert.

Hier geht es zum Interview im „Mittelpunkt 02.2016“: MP_0216_BayernLB_Auticon

Einladung zur interaktiven Fachveranstaltung „Autismus & Beruf – Best practice IT“ am 23.07.2016 in Stuttgart connect-20333_1920 Autismus & Beruf - best practice in Nürnberg_1 Einladung zur Informationsveranstaltung „Autismus & Beruf – Best practice IT: auticon“ am 16.06.2016 in Nürnberg