Einladung zur interaktiven Fachveranstaltung der autWorker

„Autismus & Beruf – Best practice IT: auticon“

Die autWorker eG und auticon laden alle IT-begeisterten Autisten zu unserer interaktiven Fachveranstaltung „Autismus & Beruf – Best practice IT: auticon“ ein.

Berlin, 30.04.2016

Ihr seid IT-begeistert, habt die Schule /Ausbildung abgeschlossen und seid auf der Suche nach einem Job?

Oder Ihr arbeitet bereits in der IT-Branche und interessiert Euch für den auticon-Ansatz?

Ihr wollt Eure Stärken optimal einsetzen?

Dann seid Ihr bei dieser Veranstaltung genau richtig!

Denn auticon ist das erste Unternehmen in Deutschland, das ausschließlich Menschen im Autismus-Spektrum als IT-Consultants beschäftigt. Im Rahmen der Kooperation von auticon und der autWorker eG wollen wir Euch das Unternehmen auticon als Best-practice Modell für Arbeitnehmer im Autismus-Spektrum näherbringen.

Im Rahmen der Kooperation von auticon und den autWorkern wollen wir Euch das Unternehmen auticon als Best-practice Modell für Arbeitnehmer im Autismus-Spektrum näherbringen. Hajo Seng, Vorstand der autWorker, wird zu Anfang einen Vortrag zum Thema Autisten im Berufsleben halten. Einen Einblick in den Arbeitsalltag bei auticon werden der Berliner auticon-Niederlassungsleiter Bernd Günter sowie ein auticon IT-Consultant geben.
Zum Ende hin wollen wir uns mit Euch in einem interaktiven Teil dem Thema Mustererkennung widmen, in dem Ihr Eure eigenen analytischen Stärken einbringen könnt.
Programmpunkte inklusive Pausen:

1. Begrüßung und Vorstellung 13:00-13:15 Uhr
2. Vortrag von Hajo Seng  13:15-13:45 Uhr
3. Praxisbeispiel auticon  14:00-14:30 Uhr
4. Interaktiver Teil   15:00-16:30 Uhr
5. Abschlussrunde   16:45-17:00 Uhr

 

Stattfinden wird die Veranstaltung

– am 30.04.2016
– von 13:00 bis 17:00 Uhr
– in den Räumlichkeiten von LIFE e.V. in der Rheinstraße 45 in 12161 Berlin.

Hier findet ihr nochmal alle Details, sowie eine Anfahrtsskizze.

Bitte meldet Euch verbindlich an, wenn Ihr an unserer Veranstaltung teilnehmen wollt. Schreibt dazu eine kurze Mail inklusive Eurem Namen und Alter an lea.mattern@auticon.de. Falls nötig, könnt ihr gerne eine Begleitperson (z.B. Eltern, Betreuer etc.) mitbringen. Die Anzahl der Teilnehmer ist leider begrenzt.
Für kleine Snacks und Getränke wird gesorgt sein.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer autWorker und auticon-Team

The Economist – auticon in der Titelstory zum Thema Autismus The Economist - "The rise of autism" Fruchtbare Zusammenarbeit mit Beiersdorf Shared Services