Consultants im Gespräch

Transformation & Migration

In Transformations- und Migrationsprojekten sind IT-Architekturen zu bewerten, Daten zu validieren und Prozesse zu prüfen.

auticon-Consultants bewahren auch in hochkomplexen Projekten jederzeit den Überblick – sie punkten mit ihrer Fähigkeit zur Mustererkennung und mit ihrem differenzierten Blickwinkel.

BSS_Schriftzug_CMYK

Beiersdorf Shared Services

Der auticon-Consultant hat eine Qualität mitgebracht, die absolut nicht selbstverständlich ist. Wir haben schnell gemerkt, dass wir am besten miteinander funktionieren, wenn wir uns flexibel aufeinander einstellen.

Michael RönnTeamleiter

Lesen Sie hier die gesamte Erfolgsgeschichte

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen an

Je komplexer eine IT-Transformation ist, desto präziser müssen die einzelnen Bausteine definiert werden. auticon-Consultants sind Experten in Präzision – sie erkennen Muster sofort, haben in der Analyse- wie in der Optimierungsphase einen einzigartigen Blick fürs Wesentliche und ruhen nicht eher, bis ein Problem gelöst ist.

Analyse und Optimierung von Anwendungen in JAVA, C#, C, C++, PHP, Perl oder älteren Sprachen wie Cobol, Assembler

Analyse und Optimierung von Datenbanken in Oracle, Sybase, MS-SQL, Informix, HP SQL und MySQL, uvm.

Schwachstellenanalyse im Rahmen von Projekten

Entwicklung und Implementierung von Algorithmen

Anwendungsentwicklung (Apps, Individualsoftware)

Die Systemablösung ist der entscheidende Moment jeder Transformation. auticon-Consultants bereiten diesen Moment perfekt vor, sie kombinieren dabei ihre einzigartige Genauigkeit in der Erkennung von Mustern und Abweichungen mit ihrer Fähigkeit zur echten Problemlösung.

Bewertung von IT-Architektur und Datenmodellen

Analyse und Ablösung von Systemen

Analyse, Optimierung und Dokumentation von Quellcode

Spezifikation und Modellierung von Workflows

Für Korrektheit, Plausibilität und Konsistenz von Daten haben auticon-Consultants einen unbestechlichen Blick. Auch ihre angeborene Fähigkeit zur Mustererkennung kommt hier zum Tragen.

Validierung von Korrektheit und Vollständigkeit von Daten

Unbestechliche End-to-End Datenvalidierung: von Quelle bis Zielsystem

Prüfung von Prozessen auf Effizienz

Konsistenz bzw. Cross-check-Prüfungen