W3Schools

Der auticon Global Impact Report 2021 ist da!

Angesichts ihrer Skills und Fähigkeiten und der von der BITKOM Ende des Jahres 2020 gemeldeten 86.000 offenen Stellen für IT-Expert:innen erscheint es nahezu absurd, dass die Branche sich immer noch schwer tut mit der Inklusion von Autist:innen: 85% von ihnen sind nicht am ersten Arbeitsmarkt beschäftigt. Wir holen sie wegen ihrer oft sehr umfangreichen Skills und ihrer kognitiven Stärken in unser Team, integrieren sie in IT-Projekte in den Rechenzentren und Fachabteilungen großer Konzerne, DAX-Unternehmen und Mittelständler und lassen unsere Kunden direkt erleben, wie bereichernd Inklusion und Neurodiversität für ihre IT-Vorhaben und ihre Teams sind. So kämpfen wir gegen Vorurteile und für die Gleichstellung erwachsener Autist:innen im Beruf.

auticons Mission ist es, autistischen IT-Spezialisten eine Karrierechance am ersten Arbeitsmarkt zu bieten, sie Nicht-Autist:innen im Beruf gleichzustellen und ihnen durch Anerkennung, Wertschätzung und finanzielle Unabhängigkeit mehr Lebensqualität zu geben. Gleichzeitig möchten wir Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Strategien für Diversität und soziale Verantwortung unterstützen und ihnen mit exzellenten IT Services helfen, ihre Business-Ziele zu erreichen.

Der neue auticon Global Impact Report zeigt, wie uns das im Jahr 2020 gelungen ist.

Lesen Sie,

  • wie sich das Leben unserer Mitarbeiter:innen durch auticon verändert hat
  • wie sich Projekte und Teams unserer Kunden durch die Zusammenarbeit mit auticon positiv entwickeln konnten
  • wie wir mit der für viele Autist:innen herausfordernden Veränderung der Arbeitsbedingungen während der Corona-Pandemie umgegangen sind
  • welche Schwerpunkte die einzelnen Länderorganisationen innerhalb der auticon Group gesetzt haben

Hier finden Sie den auticon Global Impact Report 2021

Right Menu Icon