W3Schools

Lead IT Specialists & Project Manager (m/w/d)

Voll-/Teilzeit

deutschlandweit

auticon ist ein international tätiger IT Service Provider und ein „Social Enterprise“. Die Besonderheit: Unsere IT-Experten sind alle im Autismus-Spektrum.

auticons Ziel ist es, hochwertige, innovative IT Services zu liefern und gleichzeitig eine Gleichstellung autistischer Erwachsener in der Gesellschaft und Arbeitswelt und ein größeres Verständnis für ihre besonderen Fähigkeiten und besonderen Bedürfnisse zu erreichen. Unser Portfolio umfasst deshalb genau die IT Services, in denen die Stärken von Autisten zur Geltung kommen und für qualitativ hochwertige Ergebnisse sorgen. Unsere Kunden beauftragen gezielt autistische Programmierer, Qualitätssicherer, Data Analysts, Testautomatisierer, Software-Architekten oder Prozessmanager, weil sie deren Wert für ihr Projekt erkannt haben. Bei auticon arbeiten 70% Autisten in neurodiversen Teams. Job Coaches, Projektmanager und Technical Leads sorgen gemeinsam mit unseren autistischen IT-Spezialisten in Kundenprojekte für höchste Qualität und Performance.

Möchten Sie Teil unseres besonderen Unternehmens werden?

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams deutschlandweit ab sofort in Teil- oder Vollzeit (32 oder 40 Stunden) einen:

Lead IT Specialists & Project Manager (m/w/d)

Voll-/Teilzeit

Bei auticon übernehmen Sie als Lead IT Specialists die Mitarbeiterführung eines unserer autistischen IT-Spezialisten-Teams und haben zusätzlich als Projektmanager die wichtige Aufgabe der fachlichen Vermittlung zwischen unseren Auftraggebern und unseren Projektteams. Sie sind für die operativen Mitarbeiter und unsere Kunden der erste Ansprechpartner bei fachlichen und technischen Fragen. Damit tragen Sie entscheidend dazu bei, dass die Erwartungen des Kunden mit den Fähigkeiten und Erfahrungen unserer IT Spezialisten in Einklang sind. Hierbei vereinen Sie Kenntnisse aus den Bereichen IT, Projektmanagement, Vertrieb und Mitarbeiterführung remote sowie vor Ort.

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Verantwortung für unsere IT-Spezialisten in enger Zusammenarbeit mit unseren Job Coaches
  • Sie analysieren gemeinsam mit unseren Kunden und IT-Spezialisten Projektanforderungen und implementieren tragfähige Software-Lösungen
  • Im Rahmen der Projektvorbereitung vermitteln Sie dem Kunden, wo und wie unsere IT-Spezialisten ihre individuellen Stärken und herausragenden Fähigkeiten optimal entwickeln und einsetzen können
  • Sie planen den fachlichen Einsatz unserer autistischen Kollegen in Absprache mit dem Auftraggeber und übernehmen die technische und fachliche Leitung von Entwicklerteams, vorzugsweise im agilen Umfeld
  • Sie unterstützen und verantworten den technischen und fachlichen Vertriebsprozess und den Aftersales in Ihren Projekten
  • Sie arbeiten bei der Definition, Standardisierung und Verbesserung von internen Prozessen mit
  • Sie unterstützen bei der strategischen Ausarbeitung unseres Service-Portfolios

 

Ihr Profil: 

  • Sie verfügen über erste Führungserfahrung eines kleines Teams
  • Als Führungskraft sind Sie transparent und empathisch, haben Interesse am Thema Autismus und möchten soziales Engagement mit ihrer Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld verbinden
  • Sie bringen nachweislich umfangreiche und bereits erfolgreich angewendete Projektmanagementfähigkeiten, vorzugsweise im agilen Umfeld, mit. Eine Zertifizierung im Projektmanagement wäre von Vorteil
  • Sie verfügen über ein breites Technologieverständnis in mehreren der folgenden Bereiche:  Softwareentwicklung, Testautomatisierung, DevOps, Cloud-Technologien, Data Science und/oder Cybersecurity
  • Ihr professionelles Auftreten und Ihre Überzeugungskraft in der Darstellung komplexer Technologiethemen für unterschiedliche Stakeholder begeistern Kunden und unser Managementteam
  • Sie sind kommunikationsstark und konfliktfähig, arbeiten lösungsorientiert und gehen jede Herausforderung mit Begeisterung und Elan an
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

 

Warum es sich lohnt zu auticon zu wechseln:

Wir haben ein Diversity-Modell zur Zusammenarbeit von Autisten mit den IT-Projektteams unserer hochrangigen Kunden entwickelt, das so einzigartig und erfolgreich ist, dass es inzwischen weltweit an 22 Standorten in Europa, Nordamerika und Australien umgesetzt wird.

  • Sie haben ein sehr breites und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, in dem Ihre Ideen willkommen sind und Sie die Möglichkeit zur kreativen Umsetzung in unserem Team haben
  • Sie erhalten die Chance, sich beruflich weiterzuentwickeln und mit den Herausforderungen und Aufgaben in einem national und international expandierenden Unternehmen zu wachsen
  • Sie profitieren von unseren flachen Hierarchien, der „Du-Form“ und einem wertschätzenden Umfeld mit offenen Türen und kurzen Entscheidungswegen
  • Sie erhalten ideale infrastrukturelle Voraussetzungen, eine freundliche und offene Arbeits- und Unternehmenskultur, flexible Arbeitszeiten – auch im Home-Office/Remote Work – und ein kompetentes Team
  • Sie haben die Möglichkeit Ihr Traumbike über Job-Rad zu beziehen, rabattierte diverse Angebote über Corporate Benefits wahrzunehmen und am Programm „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“ teilzunehmen
  • Sie erhalten die Möglichkeit zur Teilnahme einer Gesundheitsprävention über Nilo Health

 

So kommen Sie mit uns in Kontakt:

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zusammen mit Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und unter Angabe der Referenznummer HP_2022PM01 an bewerbung@auticon.de. Wir werden innerhalb einer Woche per E-Mail mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung von geschlechtsspezifischen Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für alle Geschlechter und wir möchten betonen, dass wir uns freuen, wenn sich Frauen, Diverse und Männer bei uns bewerben.

auticon hat zum Schutz vor der Ansteckung mit Covid-19 und zur Vorsorge von Mitarbeitenden und Bewerbenden alle notwendigen, präventiven und behördlich angewiesenen Hygienemaßnahmen und Vorkehrungen getroffen.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mich an!

Sabine Beni

+49 (0) 176 345 649 82

Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung!

Right Menu Icon