Warum auticon als Arbeitgeber?

Erfolgsrezept: auticon Job Coaches und IT-Projektmanager

Job Coaches stellen ein Autismus-gerechtes Arbeitsumfeld sicher, in dem die Consultants ihre Stärken am Besten nutzen können.

IT-Projektmanager führen unsere Consultants in technischen und fachlichen Dingen und unterstützen sie bei der persönlichen Entwicklung. Dabei stehen immer die individuellen Stärken und Interessen im Fokus.

Business Intelligence

„auticon hat mir ermöglicht, dass ich so
arbeiten kann, wie ich gerne arbeiten möchte
– nämlich mit dem hundertprozentigen
Fokus auf  Qualität. So kann ich mich auf das
konzentrieren, was ich gerne mache und was
ich besonders gut kann.“

Martin Neumann I auticon-Consultant

Was haben unsere Consultants davon

  • Vorbereitung der Consultants auf Ihren zukünftigen Arbeitsplatz beim Kunden und der Projektanforderungen
  • Team-Briefing beim Kunden zum Thema Autismus und Vorstellung des Consultants mit allen Stärken, individuellen Eigenschaften und Dingen, die unnötigen Stress auslösen und somit vermieden werden können
  • Einsatz der Consultants entsprechend Ihrer Stärken und Spezialinteressen
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung des Arbeitsweges
  • Ermöglichung von Anpassungen im Arbeitsumfeld, sofern nötig und/oder möglich
  • Vermittelndes Feedback zwischen Kunde und Consultant – Art und Menge der Unterstützung kann der Consultant selbst entscheiden
  • Coaching-Angebot und Fortbildungen zur Förderung der individuellen Stärken
  • Jede weitere individuelle Unterstützung je nach Bedarf
  • Förderung des Kontaktes und Austausches mit anderen autistischen Kollegen, sodass angemessener fachlicher Austausch ohne störende Small-Talk-Themen möglich ist
  • Akzeptanz und Wertschätzung der individuellen Persönlichkeiten unserer autistischen Kollegen

Das sagen unsere Consultants…

auticon Consultant Stimmen

Das sagen unsere Kunden…